lightbulb Question M1000 Upgrades

  • Otto007
  • Otto007's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
More
20 Apr 2023 11:54 #63092 by Otto007
M1000 Upgrades was created by Otto007
Hallo Stepcrafter :)

Ich hätte mal ein paar Fragen an euch.
Momentan nutze ich die M1000 in der so ziemlichen Standart ausstattung ( IGUS Spindeln ).
Nun möchte ich die Steppi nach und nach aufmotzen :)

Habe bereits Kabelketten auf der X und entlang der Y Achse angebracht.
Nun die Frage was die Antriebe angeht. Ist es möglich etwas stärkere Schrittmotoren zu verbauen ? Denn theoretisch kann man doch die Platinen einfach tauschen oder nicht ?

Falls dies nicht geht, hätte ich zumindest schon gerne das Closed Loop System. Kann mir einer sagen ob ich da die Komplette Maschine wieder zerlegen muss, oder ist es wirklich wie in der Artikelbeschreibung, dass diese nur aufgesetzt werden ?

Die Spindel: Lohnt sich das Upgrade auf die Hiwin ? Also die bisherige Präzision ist für mich vollkommend ausreichend. Bringen die Hiwin Spindeln anderweitig mehr performance ?
Und Vorallem hätte ich bei den Hiwin angst, dass die Z - Achse im ausgeschalteten Zustand rutscht. Ist das der fall ? Denn bei den IGUS Spindeln lässt sich auch im Stromlosen Zusatnd nichts verrücken.

Und der Fräsmotor: Was haltet ihr von dem neuen 1100A ? Hat den schon einer ? Und macht ein Upgrade sinn von einer AMB 1400 ?

Habt ihr sonst noch Ideen, Erfahrungen oder Verbesserungsvorschläge für die M-Serie ?
Freue mich über eure Anregungen :)

Liebe Grüße
Otto

SC M1000 / AMB 1400 FME DI / WIN PC NC USB

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
02 May 2023 21:45 #63107 by Labo2222
Replied by Labo2222 on topic M1000 Upgrades
Hallo Otto,

das mit den Schrittmotoren ist etwas komplexer, zwar kannst du theoretisch die Treiber tauschen, aber kann dann die Hauptplatine
genügend Strom für die "stärkeren Motoren" bereitstellen. Aus meiner Erfahrung würde ich sagen, das kann sie nicht.

Ich habe eine M.500 mit Hiwin und Semi-Closed Loop. Ich hatte noch nie das Gefühl, das die Motoren zu schwach wären.
Stärkere Motoren bringen auch immer die Gefahr mit, das bei einem Crash die Mechanik der Maschine in Mitleidenschaft gezogen wird.

Das Semi-Closed Loop System macht meiner Meinung nach Sinn. Im falle eines Crashs oder bei Schrittverlust wird ein Not-Stop ausgelöst.
Das Verhindert z.B. ein verziehen des Portals beim blockieren einer Y-Spindel.

Die Platinen werden zwar auf die Motoren aufgeschraubt, aber die Leitungen müssen wie alle anderen auch in den Schleppschläuchen verlegt werden.
Mit anderen Worten, Maschine zu einem Großteil wieder zerlegen. Falls Du irgendwann den Werkzeugwechsler mit Hebefunktion einbauen möchtest, empfehle ich dir gleich den Pneumatikschlauch mit einzuziehen. Sonst musst du die Maschine irgendwann nochmal zerlegen.

Ich habe meine Maschine direkt mit Hiwin KUS gekauft. Daher habe ich keinen Vergleich. Allerdings ist deine Vermutung mit dem absacken der Z-Achse
korrekt. Ich habe die MM-1000 und da sackt die Z-Achse beim Abschalten der Maschine ein wenig ab. (Es hält sich noch in grenzen, aber da die neue HFS-1100 um einigen schwerer als die MM-1000 ist, kannst du sicher sein, dass die Z-Achse dann den Abgang macht.) Beim Abschalten der Maschine ist das zu Verkraften, beim betätigen des Not-Aus und bei laufender Spindel ist das allerdings etwas problematisch.

Was ein Motorupgrade angeht, ist das schwer zu sagen. Reine Fräsleistung sollten mit der HFS-1100 ca. 1000W und mit der AMB 1400 ca. 800W sein. Der Wirkungsgrad von Drehstrommotoren ist um Welten besser als bei Universal-Motoren. Vermutlich wird der Geräuschpegel bei der HFS wesentlich angenehmer sein. Ein Nachteil ist allerdings der fehlende Sperrdrücker an den Drehstromspindeln. D.h. bei jedem Werkzeugwechsel immer zwei Schlüssel anlegen.
Preislich ist das auch gleich eine andere Hausnummer.

Ich hoffe, dass ich dir ein wenig weiterhelfen konnte, falls du noch weitere Fragen hast, einfach schreiben...

Viele Grüße
Patrick

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Otto007
  • Otto007's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Forum Nutzer
  • Forum Nutzer
More
04 May 2023 19:34 #63109 by Otto007
Replied by Otto007 on topic M1000 Upgrades
Hallo Patrick,

Vielen lieben Dank für deine Infos.
Mittlerweile habe ich noch ein bisschen rumprobiert. Da die IGUS scheinbar einen deutlich höheren Wiederstand als die HIWIN haben, habe ich einfach in WIN PC NC die "kürzeste Rampe" auf das maximum con 700ms gesetzt. Somit haben die Stepper mehr kraft beim anfahren und die CNC läuft auch viel ruhiger, da sie nicht immer so ruckartig abbremst und startet :)

Dadurch habe ich auch den Eilgang von den sonst 5100 auf 6000mm/min erhöht. Denn im Eilgang machte die Maschine laute Vibrationsgeräusche die nun komplett weg sind. Vermutlich was das einfach ein ungünstiger Frequenzbereich.

Was das Semi Closed Loop system angeht: Das werde ich mir demnächst bestellen, denn irgendwie habe ich immer ein bisschen Angst, dass sie die y-Achse verkanten könnte, wie du schon gesagt hattest :)
Hatte zwar gehofft, dass es nur angeklippst wird, aber wenn ich dann schon nochmal alles zerlege, dann ziehe ich direkt wie du empfohlen hast den Pneumatikschlauch mit ein. Wer weiß wann man das dann vllt mal braucht :)

Jetzt kam mir noch kurz der Gedanke die HIWIN nur auf der Y-Achse und auf der X-Achse zu verbauen, sodass die Z-Achse weiterhin auch beim ausschalten recht straff bleibt. Meinst du sowas macht sinn ?

Liebe Grüße
Otto

SC M1000 / AMB 1400 FME DI / WIN PC NC USB

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
05 May 2023 11:30 #63110 by Labo2222
Replied by Labo2222 on topic M1000 Upgrades
Hallo Otto,

mit der Rampe habe ich noch nicht experimentiert, das werde ich sobald meine Maschine wieder zusammengebaut ist aber mal testen.
Ich hatte zwar keine Probleme, aber wenn die Geräusche dadurch angenehmer werden, warum nicht.
Ich habe ja "nur" die kleine M.500, da sind die Distanzen des Materiales kleiner und somit auch nicht so Schwingungsanfällig.

Über die Z-Achse habe ich auch schon nachgedacht. In meinem Fall müsste ich bei der Z-Spindel auf die IGUS downgraden.
Da es das HIWIN Set ja, soweit ich weiß, sowieso nur komplett gibt, hättest du dann ja die Auswahl für die Z-Achse.
Hierbei könntest du darüber nachdenken, ob du ein Upgrade auf HIWIN erst dann machst, wenn die IGUS verschlissen sind.

Viele Grüße
Patrick

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
16 May 2023 03:28 #63135 by chrime
Replied by chrime on topic M1000 Upgrades
Ich habe bei meiner m.700 auch schon über upgrades nachgedacht.

Gerade die Schrittmotoren sind mir ein Dorn im Auge

In der Theorie kannst du hier auch Servos einsetzen (evtl mit integrierter Endstufe). Die Steuersignale kannst du dir ja direkt z.B. am UC100 abgreifen.


Als Spindel hatte ich auch über eine Servospindel nachgedacht - mehr Kraft aber weniger U/min - je nachdem was man vorhat, ergibt das dann Sinn (z.B. für Stahl oder als indexierbare Spindel für‘s Gewindeschneiden)

Aber wenn man alle upgraded durch hat - ist wohl auch die Mechanik an Sich am Ende


Ansonsten evtl. In Schwingungsdämpfung investieren (Polymerbeton in die Profile)

---
Autodesk Fusion 360 CAD / CAM Operator / Designer
Autodesk Eagle / KiCAD Elektronikentwickler

Stepcraft M.700 (UCCNC)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
03 Nov 2023 14:59 - 06 Nov 2023 09:30 #63412 by exad3545
Replied by exad3545 on topic M1000 Upgrades
Hello Otto,

I haven't experimented with the ramp yet, but I'll certainly give it a try once my machine is reassembled. I haven't had any issues so far, but if it can make the noises more pleasant, why not? I have the smaller M.500, so the material distances are shorter, making it less prone to vibrations.

I've also considered the Z-axis. In my case, I'd have to downgrade to the IGUS for the Z-spindle. Since the HIWIN set appears to be available only as a complete package, you'd have the option for the Z-axis. You could contemplate upgrading to HIWIN when the IGUS components wear out.
Last edit: 06 Nov 2023 09:30 by ma-admin.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Powered by Kunena Forum

© 2022 STEPCRAFT GmbH & Co. KG

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.